40 Tage, 40 Seiten – 27

Posted in Body & Soul
on 17. Juni 2016

LA Stories auf dem Dorfe? Ich habe die letzten achtzehn Jahre in Wien gelebt und da erlebt man doch auch einiges. Aber man kann auch in einer kleinen Stadt so manch Schräges erleben.

Eine Frau läuft in Unterwäsche aus einer Wohnung, aggressiv schreiend und hört eine ganze Weile damit nicht auf, und brüllt in einer schön hallenden Umgebung mal ordentlich raus. Irgendwann war es dann leise. Ich hab mich verkrochen in meiner Wohnung, mein Kleiner hat gerade geschlafen, und meine Mutterinstinkte haben mich leise zurück in meine Höhle geschickt. Bloß nicht einmischen.
Im allgemeinen halt ich mich nicht raus wenn ich merke da ist jemand in Not, aber das war anders. Das war Wut, Aggression. Obwohl mein Helfersyndrom kurz feuerte merkte ich dass es meine oberste Priorität ist mein Kind zu schützen, und sei es nur vor der Aggression einer Unbekannten.
Oder vielleicht hatte die Gute ja gerade ein Antiaggressionstraining mit Urschreitherapie. Aber da wir hier ja nicht im Wald wohnen ist das doch ein wenig irritierend, so eine Brülläffin.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Leave a Reply

You may also like